Center Control System: CCS-FX

Zentrales Managementsystem zur Bewirtschaftung und Steuerung aller Bowlingbahnen. Verschiedene Abrechnungsmethoden und sehr detaillierte Zusammenfassungen der Tagesrapporte

Image 1

Alles Wichtige auf einen Blick

Image 2

Abrechnungsart wählen

Image 3

Spielerfoto aufnehmen oder Spielernamen eingeben (mit Namensvorschlägen)

Image 6

Spieler oder Gruppen aus WarteListe

Image 4

Pauschal-Angebote nach Zeit oder nach Spielen

Image 5

Bahnspezifische Optionen

Übersichtliche und logische Darstellungen

Im Hauptbildschirm: Alle Bahnen mit Anzahl Spieler, Schuhen, Spielfortschritt und aktuellem Rechnungstotal
Der Benützer wird bei allen Operationen durch das Programm geführt / assistiert.

Mehrere Abrechnungsoptionen

Verschiedene Tarifarten: Frames / Zeit / Spiele / Pauschalangebote nach Spielen oder Zeit. Vorausbezahlte Spiele oder nach vorausbezahlter Zeit
Verschiedene Gebühr-Optionen bei Bezahlung mit Kreditkarten,
Verschiedene MWSt Sätze für Bowling / Proshop / Schuhe / Kreditkartengebühr.

Optimiert für Bowlingcenter ohne Spieler-Eingabekonsolen

Vereinfachte Eingabe der Spielernamen z.B. durch Namensvorschläge oder Aufnahme von Spielerfotos, oder durch Import von der Warteliste
Kundenseitiges Webinterface für die Eingabe der Spielernamen (Kunden geben Ihre Namen selber ein, die Gruppe wird autom. der Warteliste hinzugefügt)
Spielstände korrigieren, Spieler hinzufügen / löschen, Spielarten wählen, Bumper aktivieren, oder komplette Bahnen transferrieren


Image 1

Integrierter Proshop

Image 2

Detaillierter Tagesrapport

Image 3

Manager: Übersicht Tagesrapporte

Image 4

Manager: Übersicht Rechnungen

Image 5

Manager: Statistische Übersicht

Image 6

Kundenseitiges Web-Interface zum Eingeben der Spielernamen

Anwender

Bedienerfreundlich, intuitive Menüführung und Erlernbarkeit. Mehrsprachig (D/F/E/Ungarisch, Rumänsich und Niederländisch), weitere Sprachen können hinzugefügt werden

Besitzer

Geschützt vor Missbrauch und Manipulationen jeder Art. Detaillierte Ereignis- und Tagesabschluss-Protokolle.

Installateur

Läuft unter allen Versionen von Windows (7, 8 und 10) 32- oder 64-bit und Linux. Es können handelsübliche Drucker und zusätzlich auch Quittungs-Drucker angeschlossen werden.
Einfache Installation (Keine Netzwerk- oder Datenbank-Konfigurationen notwendig) -> Plug & Play
Kommunikation mit den BahnenPC's: TCP/IP (WLan) und/oder seriell*
Kein Programversionen Konflikt: CCSFX ist mit allen Scoringsystemen von BMS kompatibel (Scoregraphic*, OPTIKA-1* und natürlich OPTIKA-2)


Übersichtliche Einstellungsmöglichkeiten

Image 8

Strukturiert

Image 9

Intuitiv

Image 10

Auch für grosse Bowling-Center

Image 11

Zur Zeit in 5 Sprachen (D/F/E/Ungarisch und Rumänisch)

CCS-FX ist kompatibel zu allen Scoringsystemen von BMS !